Zum Inhalt

Lets Encrypt Cronjob

Bald ist es soweit, meine ersten Lets Encrypt Zertifikate müssen wieder erneuert werden. Da ich keine Lust habe, mir das ganze im Kalender zu markieren, habe ich mir jetzt einen Cronjob dafür gebaut.

Analog zu meinem Lets Encrypt Master Skript habe ich mir darauf aufbauend ein kleines Skript gebaut und in die Crontab (aktuell @monthly) eingebaut.

Letztendlich ist das ganze recht einfach.

Ich übergebe dem Skript die Domain, daraus wird der Verzeichnisname generiert, in dem das request.csr liegt, und anschließend wird Lets Encrypt gestartet. Danach noch die neu erstellte Fullchain-Datei ermitteln und den Sym-Link aktualisieren. Last but not least die Server neu starten, fertig!

Hier das Skript in voller Länge:

Wenn Ihr hier noch Vorschläge oder Ideen habt, dann immer her damit!

Published inLets EncryptServer

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.